Versorgungssicherheit durch Freileitungen?

Mastenkaputt.jpg

Auch beim deutschen Nachbarn tobt der Kampf um Starkstrom-Freileitungen. Im Bundesland Nordrhein-Westfalen hatte man 2005 Erfahrungen der besonderen Art mit der "Sicherheit" von Freileitungen gemacht. Denn ganze Landstriche waren tagelang ohne Strom, trotz engmaschiger Vernetzung. Eis und Wind hatten die Masten gleich dutzendweise geknickt. Erdkabel bleiben davon sozusagen naturgemäß unbeeindruckt.

Die Bürgerinitiativen pro Erdkabel haben eine äußerst umfassende informative Homepage zu diesem Thema. Imposante Bilder, die unser Titelfoto locker toppen, unter dem Link "Sturm und Strom"!

Verfasst von 110kV ade am 31. Mai 2010 - 21:26
Erstellt in


Soziale Netzwerke

Facebook_Fansite.jpg